SVBurgstall

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

2008 - 100 Jahre SVB

Veranstaltungen

Das Jubiläums-Vorbereitungsteam

 

von links vorne:
1. Reihe:  Gudrun Kirschner, Anja Gerland-Duhnsen, Tina Porsche, Sibylle Napiwotzki

2. Reihe:  Jutta Schneider, Rainer Duhnsen, Anja Bertsch, Marie-Antoinette Hahn, Ursel Fritz

3. Reihe:  Karl Schöllig, Axel Kübler, Dieter Schwinghammer, Anette Kübler, Wolfgang Fritz, Andreas Körner, Jürgen Weber

4. Reihe:  Tina Braun, Silke Körner, Monika Schur

Der SV-Burgstall richtete im Jubiläumsjahr insgesamt vier Veranstaltungen aus.

Los ging es am Samstag, den 19. Januar mit einem Festakt.
In der Gemeindehalle in Burgstall wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten.
Das Barren-Turn-Team Chaos zeigte sportliche Höchstleistungen.
Kabarettistische Einlagen gab es von der Bas Kätter von der Alb.
Zudem ehrte der Sportverein besonders verdiente Mitglieder.
Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgten der Musikverein Burgstetten und der Eintracht-Chor Burgstetten.

Im Zeichen des Jubiläums stand auch der Sportlerball, der am Samstag, den 12.April, in der Gemeindehalle Burgstall stattfand.
Motto des Abends war 100 Jahre SVB.

Sportlich aktiv wurden die Mitglieder bei einem Sommerfest, das vom 19. bis 21. Juli auf dem Sportgelände in Burgstall über die Bühne ging.
Es wurde einiges geboten. Unter anderem fand eine Olympiade, ein abwechslungsreiches Kinderprogramm und ein Senioren-Nachmittag statt.
Zudem gab es ein Feuerwerk. Auftritte von den Auenwäldern und der Marc-Fischer-Band rundeten das Fest ab.
Während des Sommerfestes fand am 19.Juli 2008 ein historischer Gründungslauf statt.

Eine besondere Kinder-Weihnachtsfeier fand dann am 6.Dezember statt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü